Frühlingssemester 2016

Präsentationsworkshop

In seinem Studium kommt jeder Student früher oder später in die Situation präsentieren zu müssen. An diesem workshop lernt ihr alles rund um das Thema Vorträge. Nach einer kurzen Einführung, wie man einen Vortrag strukturiert, geht es um Grundprinzipien rund um das Thema Foliendesign, die Vortragsvorbereitung und den grossen Auftritt selbst. Der Workshop richtet sich an alle, die eine praxisorientierte Einführung in das Thema Vorträge haben möchten.

Zum Video Zu den Slides

 

Hashcracking

Ein wichtiger Aspekt zur Sicherheit von Daten sind Passwörter (z.B. von Online-Diensten). Diese müssen geschützt aufbewahrt werden, um zu verhindern, dass im Falle eines unerlaubten Zugriffs die Passwörter von allen Benutzern bekannt werden. Dies wird (unter anderem) dadurch sichergestellt, dass nur ein Hash des Passworts gespeichert wird. Jedoch ist auch diese Technik nicht immer sicher, da es Methoden gibt, welche – abhängig vom verwendeten Passwort und der Hashfunktion – ermöglichen aus dem Passwort-Hash auf das Klartextpasswort zu schliessen. Dies bezeichnet man als Hashcracking.
Der Vortrag zeigt, wie Passwort-Hashing funktioniert und welche Varianten es gibt. Dazu wird behandelt, was Hashcracking genau ist, wie es funktioniert und welche Methoden verwendet werden können. Zusätzlich wird beschrieben, was die Problematik mit Passwort-Hashes ist und wie man sich gegen Hashcracking wappnen kann.

Zum Video Zu den Slides